Süße Spenden für die Wolfsburger Tafel e.V.
17. Dezember 2018
Berufe virtuell erkunden
20. Dezember 2018

Märchenerzählerin in der Bibliothek

Die Märchenerzählerin Frau Molder-Beetz  kam am Montag in die Bibliothek der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule, um für den 5. Jahrgang Märchen zu erzählen. Sie erzählte spannende bekannte und unbekannte Märchen. Darin kamen die unterschiedlichsten Märchenmotive vor:  ein 12-köpfiger Drache in einer Flammenburg, ein Eselein,  der Däumling, ein goldener Schlüssel und viele mehr. Märchen von den Gebrüdern Grimm waren dabei, ebenso wie auch die Märchen von H.C. Andersen. Zwischendurch stellte sie den Kindern Fragen und Rätsel zu den Märchen und beantwortete auch Fragen. So wurden die Märchenstunden kurzweilig und interessant. Die Bibliothek wurde extra für diesen Tag in eine mit bunten Tüchern verhängte Märchenhöhle verwandelt.

Text/Foto: Schwieger, Bibliothek