Märchenerzählerin in der Bibliothek
20. Dezember 2015
Weihnachtsfeier der Oberstufe
22. Dezember 2015

UNESCO-AG sammelte Kekse für die Wolfsburger Tafel

„3 Orte“ heißt ein Projekt, an dem sich die HNG derzeit gemeinsam mit sieben anderen südniedersächsischen UNESCO-Projektschulen im Rahmen des  11. Internationalen UNESCO-Projekttags 2016 zum Thema „Schau hin – misch dich ein!“ beteiligt. Dabei geht es darum, in bestimmten Einrichtungen oder an bestimmten Orten der jeweiligen Stadt Aktionen durchzuführen, zu helfen, sich „einzumischen“.  Die UNESCO-AG hat als ersten „Einsatzort“ die Wolfsburger Tafel gewählt. Am kommenden Montag werden die Schüler dort Tüten mit selbstgebackenen Plätzchen sowie eine Geldspende überreichen. Dem Aufruf an der HNG, die AG beim Plätzchen backen zu unterstützen, wurde so fleißig Folge geleistet, dass etwa 250 (!) Tüten mit köstlichem Gebäck gepackt werden konnten!

Ein herzliches Dankeschön geht daher an alle Schüler, Eltern und Kollegen, die uns so fleißig unterstützt haben!

Text: A. Hunke/ Foto: A. Hunke, M. Ertegi