Siegerehrung der PauLi 2016/2017
18. November 2017
Künstler der „10 KW“ besuchen die HNG
20. November 2017

Luther: Singen, spielen und vorführen!

Die SchülerInnen der Musik AG von Frau A. Michel und die SchülerInnen des WPB Theaterkurs des 7.Jahrgangs von Frau S. Meier haben sich zu einem gemeinsamen Projekt zusammen getan und zum 500 jährigen Reformationsjubiläum eine Aufführung über Martin Luther kreiert. Die Gesangsdarbietung mit Liedern von Martin Luther (Ein feste Burg und Vom Himmel hoch) wurde mit Klavier und Geige begleitet und stellte das Intro zum folgenden Theaterstück über das Leben und Wirken Martin Luthers dar. Die SchülerInnen des 5. Jahrgangs, einige aus dem 6. und 7. Jahrgang wurden als Zuschauer geladen. Die abwechslungsreichen Szenen kamen bei den meisten SchülerInnen gut an. Szenenapplaus nach der Beschwörung der Hl. Anna durch Martin Luther oder herzliches Lachen, weil der Dämon den Ausgang nicht fand, lassen darauf schließen, dass alle Beteiligten, und nicht zuletzt die Darsteller und Aktiven des Projekts, ihren Spaß hatten. Das Leiterinnen-Team ist sehr stolz auf die SchülerInnen.

Text/Foto: S. Meier