Von Emilia bis heute – eine Ausstellung beschäftigt sich mit den Frauenbildern vergangener Zeiten
12. März 2018
SHOWTIME! Klassik, Zirkus, Rock und großes Kino
15. März 2018

Autorenlesung in der Bibliothek der HNG

Der Jugendbuchautor Herr Buschendorff,  der hauptberuflich in Berlin als Lehrer arbeitet,  stellte am 13. März 2018 seine Bücher „Geil, das peinliche Foto stellen wir online“ und „Ich werde YouTube Star“ vor.  Außerdem sprach er mit den Schülerinnen und Schülern über Mobbing im Internet.

Zu dieser Autorenlesung  in der Bibliothek  wurde der gesamte 7.  Jahrgang der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule (IGS)  eingeladen.  Seine Bücher behandeln immer aktuelle Themen, so auch das Thema „Cybermobbing“,  welches gerade im 7. Jahrgang besprochen wurde.

 Die Lesungen wurden in Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. organisiert – eine gemeinnützige Organisation, die Autorenlesungen fördert und Leseförderung unterstützt.

Es gab viel Applaus für die spannend vorgetragenen Auszüge aus den Jugendromanen.  Sie stehen in der Bibliothek in einer Ausstellung bereit und sind entleihbar.

Text/Foto: Till, Schülerpraktikant
Schwieger/Bibliothek