Halloween-Leseabend im 5. Jahrgang
13. November 2018
Wahlpflichtkurs „Foto und Film“gewinnt zwei Preise
22. November 2018

Kunstfahrt nach Bremen

Am Freitag, 16.11.2018, sind die Kunst Leistungskurse 13 (Fr. Seugling/Hr. Remmers), der Kunst Leistungskurs 12 (Fr. Preuß) sowie die 11.3 (Fr. Kirchhoff) nach Bremen aufgebrochen, um die Kunsthalle Bremen zu besuchen. Die Sonderausstellung „Jeder Mensch ein Kosmos – Selbstporträts und Beziehungsbilder“ wurde speziell für den Abiturjahrgang 2019/2020 aufgebaut. Im Rahmen einer Führung hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die abiturrelevanten Werke von Horst Janssen („Selbst“ aus der Folge „Hanno’s Tod“, 1972) und Käthe Kollwitz („Heimarbeit“, Blatt 1 der Folge „Bilder vom Elend“, 1909) im Original zu betrachten. Darüber hinaus konnten die 91 Schülerinnen und Schüler die hochkarätige Sammlung (z. B. Werke von Monet, Van Gogh, Picasso) besichtigen und die Ausstellung „What is Love?“ besuchen, die thematisch das Semesterthema „Menschen in Beziehungen“ aufgreift. Bei sonnigem Wetter gab es außerdem die Gelegenheit die Bremer Innenstadt mit ihren zahlreichen Cafés, kleinen Läden und Sehenswürdigkeiten, z. B. die Plastik der Bremer Stadtmusikanten, zu erkunden. Dabei sind zahlreiche Fotos entstanden. Viel Spaß beim Anschauen!

Text: C. Preuß und K. Lucero
Fotos: Schülerinnen und Schüler des Kunst LKs 12, K. Lucero