Besuch des „jüdischen“ Berlins
17. Februar 2016
Well done – congratulations!
22. Februar 2016

Neue Schließfächer

mietra„Cool!“ war die erste Reaktion von Schülerinennen und Schülern, die sich den am Mittwoch gelieferten Prototypen eines neuen Schließfachschrankes ansahen. In Zusammenarbeit mit unserer Schule hat die Firma Mietra einen Schrank mit einer eingebauten Fächerung entwickelt. Neu ist, dass eine stabile Konstruktion fest eingebaut ist, die es ermöglicht, Bücher und Mappen, dazu evtl. auch eine Trinkflsche, nebeneinander übersichtlich im Schließfach zu lagern. Die Fächerung ist so bemessen, dass auf und vor dieser ein Rucksack abgestellt werden kann. Kleiderhaken ermöglichen nach wie vor das Aufhängen von Jacken. Zukünftig werden die Fächer mit einer Tastatur zur Eingabe eines Öffnungspin-Nummer ausgestattet sein. Auf die einzelnen Jahrgangsflure abgestimmt werden die Fächer farblich unterschiedlich gestaltet. Die Preise bleiben stabil. Die Schließfächer werden in den nächsten zwei Sommerferien in der gesamten Schule ausgetauscht.