Maria Helmberger-Noss verabschiedet
25. Oktober 2016
Seminarfaches im Pergamonmuseum
31. Oktober 2016

AG „Interkulturelle Begegnungen“ zu Besuch im HvF-Museum

An zwei Tagen (20.10. – 21.10.2016) waren wir, die Schülerinnen Jilan, Nhadifa, Rama, Evelyn, Tessa und Frau Aytekin, im Hoffmann-von-Fallersleben-Museum und „reisten“ mit Elke Schulz und Gesa Lange, den Mitarbeiterinnen des Museums, auf den Spuren des deutschen Dichters.

Am ersten Tag begaben wir uns auf eine „Reise“ mit Koffer und Wanderstock und reisten Stationen von Hoffmann von Fallerslebens Leben nach, um mehr über den Dichter der deutschen Nationalhymne zu erfahren, dabei wurden Souvenirs „gekauft“ und deutsche Kinderlieder, die von ihm gedichtet wurden, gesungen.Hierbei ist unbedingt zu erwähnen, dass die Nationalhymne dieses Jahr ihren 175. Geburtstag begeht.

Am zweiten Tag schrieben wir mit der Feder, dabei entstanden schöne Kunstwerke der Kalligraphie in arabischer und lateinischer Schrift. Auch druckten wir Songtexte von Hoffmann von Fallersleben in verschiedenen Druckverfahren.

Wir bedanken uns bei dem HvF-Team für die liebenswerte Betreuung und die abwechslungsreiche Führung.

Text: Schülerinnen Jilan, Nhadifa, Rama, Evelyn, Tessa